Das complus-Team


Christian Gertz, Geschäftsführender Gesellschafter

Nach seinem Ingenieurstudium in Münster und zahlreichen Stationen als Redakteur in Verlagen (u.a. Milchstraße Hamburg, VHB Düsseldorf, Bertelsmann/Springer) arbeitete er drei Jahre im PR-Management einer Softwarefirma. Während und nach dieser Zeit begleitete er die Entstehungen der Sozialen Netzwerke als kritischer Fachjournalist, Dozent und Blogger.
Als ausgebildeter PR- und Social-Media-Berater gründete er 2007 sein Redaktionsbüro Mehrtexte. Seit 2009 gibt er zudem sein Know-how als Dozent und Berater für verschiedene Firmen und Bildungseinrichtungen weiter.

Constanze Wolff, Geschäftsführende Gesellschafterin

Constanze Wolff studierte Germanistik, Pädagogik und Psychologie, bevor sie als Redakteurin für einen Sportfachverlag sowie eine PR-Agentur tätig wurde. Seit Anfang 2001 ist sie ausschließlich freiberuflich tätig und unterstützt Agenturen, Freiberufler und mittelständische Unternehmen in ganz Deutschland als Texterin, PR-Beraterin und systemische Coach.
Ihr Know-how gibt sie nicht nur in Seminaren und Trainings weiter, sondern auch als Buchautorin (u.a. „Social Media für Gründer und Selbstständige“ und „XING für Dummies“). Seit 2012 ist sie als Dozentin für complus tätig, seit 2018 auch als Geschäftsführerin.

Sandra Wiebens, Assistentin der Geschäftsführung

Neben ihrer Ausbildung zur Veranstaltungskauffrau studierte Sandra Wiebens Eventmanagement (IST). Erste Berufserfahrungen sammelte sie als Assistentin der Geschäftsführung am Seminar- und Tagungszentrum Gut Havichhorst in Münster. Bei Geers Hörakustik war sie für die organisatorischen Abläufe eines Münsteraner Fachgeschäfts zuständig. Seit Sommer 2014 kümmert Sandra Wiebens sich bei complus um den administrativen Bereich und die Workshops.

Christina Künneth, Studienbetreuerin (in Elternzeit)

Christina Künneth studierte Kommunikationswissenschaft, Kultur, Kommunikation & Management sowie Allgemeine Sprachwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster. Während und nach dem Studium sammelte sie erste Berufserfahrung in den Bereichen Werbung, Medienforschung, Messearbeit und Nonprofit-PR. Neben ihrer Tätigkeit für complus ist sie Lehrbeauftragte für Kommunikation und Schlüsselkompetenzen an der Hochschule Osnabrück und als freie Trainerin für “BusinessImpuls – Werkstatt für Kommunikation” unterwegs.

Karl-Ernst Schäfers, Dozent für PR-Konzeption

Karl-Ernst Schäfers hat sein Handwerk bei “Kommunikation & Marketing Volker Stolz” (heute Weber Shandwick) in Bonn und Leipziger & Partner in Frankfurt am Main gelernt. Nach weiteren Stationen in Agenturen und Unternehmen ist er seit 2004 selbstständiger PR-Berater mit den Schwerpunkten strategische Kommunikationsberatung und Entwicklung von Kommunikationskonzepten. Für complus leitet er seit 2006 die Workshops “PR-Konzeption” und “Prüfungsvorbereitung”. Daneben lehrt er an der Macromedia Hochschule für Medien und Kommunikation in Köln strategische Kommunikation, Kampagnen- und Event-PR.

Burkhard Redeski, Dozent für Medienarbeit

Kommunikationswissenschaftler Burkhard Redeski gründete 1999 das Redaktionsbüro Komzepte in Kiel, das sich auf Corporate Communications für Nonprofit-Organisationen und Dienstleistungsunternehmen spezialisiert hat. Neben der Arbeit im Redaktionsbüro war Redeski zwölf Jahre Pressesprecher der Kinderhilfe Bethlehem (Luzern) und verantwortete mehrere Jahre die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Deutschen Vereins vom Heiligen Lande in Köln. Auch die Bereiche Ausbildung und Lehre gehörten stets zu den Tätigkeiten von Burkhard Redeski. Bei complus zählte er von Beginn an zum Dozententeam und an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster hatte er vier Jahre einen Lehrauftrag für Kommunikation.

Katrin Röntgen, Dozentin für Rhetorik & Präsentation

Katrin Röntgen ist freiberufliche Trainerin, systemische Coach & Theaterpädagogin. Nach ihrem Masterstudium der Germanistik und Kommunikationswissenschaften arbeitete sie 15 Jahre zunächst als Lektorin und später als verantwortliche Programmleiterin in einem pädagogischen Fachverlag. Seit ihrer 2-jährigen Fortbildung zur Theaterpädagogin und einer 1-jährigen Coachingausbildung in Berlin bietet sie berufliche Einzelcoachings, Unternehmenstrainings, Coaching-Workshops sowie interaktive Formate mit Basics aus dem Improvisationstheater an. Ihre thematischen Schwerpunkte sind u.a.: Führung, Kommunikation, Konflikte, berufliche Neuorientierung, Resilienz, Kreativität und Präsentation.

Dr. Katja Scheidt, Vorsitzende der Prüfungskommission

Dr. Katja Scheidt ist promovierte Kommunikationswissenschaftlerin und seit 2009 selbstständige PR-Managerin und -Texterin. Von 2003 -2007 war sie Geschäftsführerin des PR-Weiterbildungsinstituts complus. Zuvor arbeitete sie als PR-Consultant (Agentur), Pressesprecherin (Unternehmen) und war viele Jahre als Journalistin tätig. Neben der Prüfungskommission der complus Akademie, der sie vorsitzt, prüft Dr. Scheidt Kommunikationsmanager am Zentrum für Angewandte Kommunikation der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Prof. Dr. Joachim Westerbarkey, Prüfer

Prof. Dr. Joachim Westerbarkey war von 1985 bis 2009 Hochschullehrer für Publizistik und Kommunikationswissenschaft an der Univerisität Münster und lehrte u.a. an Universitäten in Bielefeld, Dortmund, Düsseldorf, Moskau, Seoul, Campinas und Fortaleza. Er war Herausgeber der Reihe „Beiträge zur Kommunikationstheorie“ im LIT-Verlag und wurde 2002 in Münster zum außerplanmäßigen Professor ernannt. Vor seiner Prüfungstätigkeit für complus war er viele Jahre als Prüfer für die Deutsche Public Relations Gesellschaft im Einsatz und leitet heute die Prüfungskommission des Zentrums für Angewandte Kommunikation (ZAK) in Münster.

Dr. Christian Schröder, Prüfer

Dr. Christian Schröder studierte und promovierte am Institut für Kommunikationswissenschaft der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) in Münster. Er arbeitete als Redakteur für ein Münsteraner Anzeigenblatt. Von dort wechselte er zur Landesbausparkasse (LBS West) in Münster, für die er heute als Pressesprecher tätig ist. Sein Fachwissen gibt er in Lehraufträgen an der WWU in Münster sowie an der Hochschule für Wirtschaft und Medien in Calw weiter – und natürlich an die Studierenden der complus Akademie!