Kooperationspartner

logo_ilsILS

Das Institut für Lehrsysteme (ILS) ist die größte Fernschule Deutschlands zu der u.a. auch die Fernakademie für Erwachsenenbildung gehört (FEB). Für das ILS entwickelt complus Studienunterlagen und bietet  exklusive Workshops an. Als Prüfungsinstanz ermöglich complus ILS/FEB-Absolventen den Abschluss zum PR-Referent/zur PR-Referentin.

 

logo_newsaktuellZimpel/News Aktuell (Epic Relations)

Seit mehr als 35 Jahren ist der Verlag Dieter Zimpel Dienstleister für professionelle PR-Arbeit. Die wöchentlich aktualisierte Datenbank beinhaltet rund 16.000 Medien, 90.000 Medienkontakte, 28.500 Themenpläne und mehr als 5.000 Sonderseiten von Zeitungen. Für die Arbeit von complus stellt der Verlag der dpa-Tochter News Aktuell einen kostenfreien Datenbank-Zugang zur Verfügung.

 

logo_zakZAK

Das Zentrum für Angewandte Kommunikation e.V.  wird durch das Institut für Kommunikationswissenschaft (IfK) der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster  getragen.  Das Zentrum hat das Ziel die Zusammenarbeit von Kommunikationswissenschaft und Kommunikationspraxis zu initiieren, zu vertiefen und zu pflegen. Im Vordergrund stehen die Bereiche PR/Organisationskommunikation und Journalismus. Absolventen der complus Fernakademie sind  zu einer Abschlussprüfung vor der Prüfungskommission des ZAK zugelassen und erlangen den branchen-anerkannten Titel des ZAK-geprüften Kommunikationsmanagers.

 

 

logo_zfuZFU

Die staatliche Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) entscheidet über die Zulassung von Fernlehrgängen. ZFU-zertifizierte Lehrgänge, wie die der complus-Fernakademie, werden regelmäßig auf ihre Qualität geprüft.

 

 

logo_bagcertbagcert

Die bagcert GmbH Bremen ist eine anerkannte und akkreditierte Zertifizierungs- und Zulassungsstelle für Managementsysteme.  Die complus Fernakademie hat sich als Weiterbildungsträger sowie seine Lehrangebote durch bagcert nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung-Arbeitsförderung (AZAV) prüfen lassen. In der AZAV sind die Anforderungen der Bundesagentur für Arbeit festgelegt, die erfüllt werden müssen, um eine Zulassung als Träger zu erhalten. complus unterzieht sein Managementsystem sowie seine Lehrgänge jährlich einer Prüfung durch bagcert, um die Qualität der Angebote zu sichern.